Wie behebt man Stottern und Störungen bei Videos?

Können Sie auch Ihr Lieblingsmusikvideo aufgrund von Audioverzögerungen nicht ansehen? Stottern und Störungen bei Computerspielen nerven Sie?

Audioverzögerungen, fehlender Ton oder Stottern in Videos ist ein häufiges Problem. Dieser Beitrag führt Sie zur richtigen Vorgehensweise, um Videofehler und Verzögerungen in Ihren gespeicherten und Online-Videos zu beheben.

Wie behebt man Video-Verzögerungen, Stottern und Störungen?

Wann immer Sie Zeuge einer Verzögerung, Störung oder eines Stotterns in Videos werden, überprüfen Sie die folgenden Punkte:

  • Systemtreiber: Haben Sie Ihre Systemtreiber kürzlich neu installiert oder aktualisiert?
  • Wenn nicht installieren Sie die neuesten Video- und Soundtreiber neu. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie versuchen, auf High Definition-Spielvideos oder 4K HD-Filme auf Ihrem System zuzugreifen.
  • Systembetriebssystem: Updates beheben oft Fehler.
  • Wenn Sie Ihren PC oder Mac auf die neueste Version aktualisieren, werden Probleme beim Abspielen von Videos daher manchmal behoben.
  • Systemkonfiguration: Versuchen Sie hochauflösende 4K 1080p Ultra High Definition Videos auf Ihrem Computer abzuspielen? Ist Ihr PC leistungsfähig genug, um so hochwertige Videos wiederzugeben? Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die bestmögliche Systemanforderung erfüllt, die RAM, CPU und GPU umfasst, um qualitativ hochwertige Videos reibungslos wiederzugeben.
  • Media Player: Haben Sie Ihren Windows Media Player kürzlich aktualisiert? Ist Ihr Media Player mit dem Videoformat kompatibel? Versuchen Sie, das Video in einem anderen Media Player wie dem VLC Player oder dem DivX Player abzuspielen.
  • Wenn Sie mit Ihrem Systembetriebssystem, Ihrer Konfiguration, Ihren Treibern und Medienplayern zufrieden sind, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Video beschädigt ist.

Verwendung einer Reparatursoftware:

Eine professionelle Reparatursoftware ist der einfachste und sicherste Weg, um Video-Lag, Stottern, Störungen und abgeschnittene Probleme zu beheben. Denn was kann nerviger sein, als wenn die videos ruckeln in windows 10 und man sich eigentlich nur einen schönen Videoabend machen wollte? Neben der Reparatursoftware können Sie es aber auch erst mit einigen manuellen Methoden ausprobieren, die aber nicht garantieren, dass Ihre Videos perfekt abspielbar sind.

 

Störungsfreie Videos ansehen

Kann ein Videoreparaturwerkzeug Videoverzögerungen und -störungen beheben?

JA! Ob die Videoverzögerung oder die Störungen auf eine Beschädigung durch Virusinfektion, ein abruptes Herunterfahren des Systems, während des Videoexports während der Bearbeitung oder aus anderen Gründen zurückzuführen sind, ein fortschrittliches Videoreparaturwerkzeug ist der beste Weg, das Problem zu beheben. Wählen Sie eine Reparaturlösung, die sicher ist und Videoprobleme von jeder Kamera und jedem Speichermedium beheben kann.

Das Quellgerät für Ihr beschädigtes Video mit Audio-Verzögerungen und Störungen kann entweder DSLR, Digicam, GoPro, Überwachungskamera, CCTV, Drohne oder Handy sein, dieses Software-Utility ist fortschrittlich genug, um alle zu reparieren.

Die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche ermöglicht es auch einem nicht-technischen Benutzer, seine Videos in drei einfachen Schritten zu reparieren – Auswählen, Reparieren und Speichern.

Darüber hinaus repariert die Software eine unbegrenzte Anzahl von Videodateien auf einmal, was eine Menge Zeit spart, wenn Sie Hunderte von beschädigten Videos reparieren möchten.

Behebt Störungen und Verzögerungsprobleme in Online-Videos:

  • Cookies & temporäre Dateien löschen
  • Eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung haben
  • Schließen Sie alle Browserfenster, wenn Sie das Webvideo ansehen.
  • Anstelle von Wi-Fi, verbinden Sie das Modem direkt mit dem Computer.
  • Aktualisierung auf den neuesten Browser
  • Aktualisieren Sie den Media Player auf Ihrem System.
  • In einem anderen Browser abspielen
  • Video im abgesicherten Modus ansehen
  • Manuelle Methoden zur Behebung von Video-Verzögerungen und Störungen
  • Verwenden Sie den VLC Media Player, um beschädigte Videos zu reparieren.
  • Treiber neu installieren
  • Verringern Sie die Videogröße und -auflösung.
  • Laden Sie Ihr Foto oder Video erneut herunter/kopieren Sie es.
  • Verwenden Sie den VLC Media Player, um Videoverzögerungen und Störungen zu beheben.
  • Der VLC Media Player verfügt über eine eingebaute Funktion zur Reparatur beschädigter Videos.
  • Öffnen Sie Ihr Problemvideo im VLC Media Player und folgen Sie ihm:

Gehen Sie auf dem Hauptbildschirm des VLC Players zu Tools > Preference > Input & Codecs > Always Fix > Save. Betrachten Sie nun Ihr Video, das Problem sollte behoben sein.

2. Installieren Sie die Treiber neu:

Gehen Sie zu Systemsteuerung > Gerätemanager > Sound-, Video- und Gamecontroller. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede im Abschnitt verfügbare Option und installieren Sie sie neu. Als nächstes überprüfen und installieren Sie, ob für die Treiber die neuesten Updates verfügbar sind.

3. Verringern Sie die Videogröße und -auflösung: 

Ultrahochauflösende 4K-Videos verursachen aufgrund ihrer großen Größe und Formate oft Probleme bei der Wiedergabe oder bei der Übertragung auf tragbare Geräte. Eine Verringerung der Videogröße und -auflösung kann dazu führen, dass großformatige Videos richtig abgespielt werden. Sie können die Qualitätsparameter wie Auflösung, Bildrate und Bitrate mit Hilfe von Videokonverter-Tools oder Software zur Reduzierung der Videogröße ändern.

4. Laden Sie Ihr Video herunter/kopieren Sie es erneut:

Wenn Sie das Video von einer Website heruntergeladen oder von einem anderen Gerät übertragen haben, wiederholen Sie dies. Es kann sein, dass das Video nicht richtig heruntergeladen oder übertragen wurde. Unterbrechen Sie nicht, während des Herunterladens oder der Übertragung von Dateien.

Zur Nachbereitung:

Videos sind ein unverzichtbarer Bestandteil Ihres digitalen Lebens. Du kannst sie nicht wegen Störungen, Stottern, Audio-Verzögerung usw. loslassen. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, Videofehler zu beheben, wie oben erwähnt.

Der beste Ansatz ist die Verwendung einer sicheren Stellar Repair for Video, die Ihren hochwertigen Videos, die nicht richtig abgespielt werden, gerecht werden kann. Es repariert gleichzeitig mehrere beschädigte Videos, ohne die Originalqualität zu beeinträchtigen. Kein Wunder, dass das Do-it-yourself-Tool sowohl von professionellen Videografen als auch von Privatanwendern gerne eingesetzt wird.